background

Fat Injection

Fat Injection

Die Fettinjektion ist eine der bevorzugten Anwendungen mit einem breiten Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten. Es wird verwendet, um Fett aus dem Bauch, den Hüften und den Oberschenkeln in die Wangen, unter die Augen, die Wangenknochen, die Lippen und das Gesicht zu injizieren. Im Allgemeinen kann das aus dem Bauchbereich entnommene Fett auch aus dem Bein- und Armbereich entnommen werden, je nachdem, welches Verfahren angewendet werden soll. Bei der Fettabsaugung werden die Fette mit einem speziellen Vakuum entfernt. Diese Fette werden für ein gesünderes Aussehen unter den Augen, zum Aufpolstern der Lippen, zur Formung der Wangen, zur Fettinjektion in die Brust zur Brustvergrößerung und zur Beseitigung von Falten im Gesichtsbereich angewendet.

Was ist eine Fettinjektion?

Die Frage "Was ist eine Fettinjektion?" kann als ästhetischer Eingriff beantwortet werden, der sowohl im Gesicht als auch an den notwendigen Körperstellen angewendet wird. Das ultimative Ziel dieses Verfahrens ist die Beseitigung von Verformungen, die aus irgendeinem Grund an der Haut auftreten, und die Schaffung eines ästhetischeren Aussehens. Das Verfahren wird in Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt. Obwohl die Dauer der Anwendung je nach dem zu behandelnden Bereich und dem allgemeinen Zustand des Patienten variiert, dauert sie im Allgemeinen 1-2 Stunden.

Wie wird die Fettinjektion angewendet?

Das Verfahren kann mit verschiedenen Techniken angewendet werden. Im Grunde genommen wird das Fett jedoch mit speziellen Fettabsaugungsinjektoren entnommen, in einen anderen Injektor übertragen und auf die bestimmten Bereiche aufgetragen. Der Erfolg dieses Verfahrens, bei dem keine Schnitte oder Nähte erforderlich sind, hängt eng mit den verwendeten Instrumenten und der Anwendungsmethode zusammen. Vor allem mit den Verfahren und Instrumenten, die mit der sich entwickelnden Technologie aktualisiert werden, ist es möglich geworden, dass die nach dem Eingriff erzielte Veränderung dauerhafter ist. Auch bei der Injektion in den Gesichtsbereich wird eine lokale Betäubung bevorzugt. In einigen Fällen wird jedoch nur selten eine Vollnarkose durchgeführt. Allgemeinanästhesie wird in der Regel bei Verfahren eingesetzt, die eine Reihe von Eingriffen erfordern. Die gleichen Schritte werden auch bei der Behandlung des Gesichts angewandt. Zunächst wird dem Körper Fett entnommen, das dann mit einem Injektor unter die Haut gespritzt wird.

Was sind die Anwendungsbereiche der Fettinjektion?

Die Fettinjektion hat ein breites Anwendungsspektrum, aber der häufigste Anwendungsbereich ist der Gesichtsbereich. Im Allgemeinen werden Eingriffe vorgenommen, um die Lippen zu verdichten, die tiefen Falten um den Mund aufzufüllen, die Wangenknochen zu betonen und den Unterkiefer zu vergrößern. Das Injektionsverfahren wird auch zur Beseitigung von Fettabsaugungsdeformationen, die zuvor durchgeführt wurden, aber in sich zusammenfallen, und zur Vergrößerung des Gesäßes durch Fettinjektion eingesetzt. Das Verfahren wird auch bei einigen Unfällen bevorzugt, die eine Verformung des Gesichts verursachen. Die Bereiche, in denen das Verfahren angewendet wird, sind folgende:

  • Gesichtsbereich und Kinnlinie
  • Hüftbereich
  • Beine
  • Brüste
  • Die Hände

Nach der Fettinjektion

Nach der Fettinjektion treten im Körper einige Veränderungen auf, und es können einige Symptome beobachtet werden. Darüber hinaus gibt es einige Punkte, die in dieser Zeit zu beachten sind. Die Beachtung dieser Punkte ist für den Heilungsprozess der Fettinjektion notwendig. Nach dem Eingriff kann es im behandelten Bereich zu Schwellungen kommen, die einige Tage lang anhalten. Die Person wird nach dem Eingriff entlassen und kann zur Arbeit und in den Alltag zurückkehren, wenn sie durch die Schwellung nicht gestört wird. Die Person sollte nach 1 Woche mit Aktivitäten wie Sport beginnen. Nach dem Eingriff dauert es 2 Wochen, bis der Bereich seine endgültige Form angenommen hat. Es wird empfohlen, nach dem Eingriff eine kalte Kompresse auf die Stelle zu legen. Dadurch wird eine mögliche Schwellung minimiert. Die behandelte Stelle sollte 1 Tag lang von Wasser ferngehalten werden. 5 Tage nach dem Eingriff sollte der Bereich leicht massiert werden.

Ist das Verfahren der Fettinjektion dauerhaft?

Die Dauerhaftigkeit der Fettunterspritzung im Gesicht ist eine der interessantesten Fragen. Die Dauerhaftigkeit des Eingriffs hängt eng mit dem Überleben der übertragenen Fettzellen zusammen. Mit anderen Worten: Je mehr Fettzellen überleben, desto höher ist die Dauerhaftigkeit. Bei den Geräten, die nach den neuesten Technologien hergestellt werden, werden die mit den Geräten aufgenommenen Fette jedoch ohne Kontakt mit der Luft in den vorgesehenen Bereich übertragen. So wird der Eingriff ohne Gewebeverlust abgeschlossen und die Fette sind dauerhafter. Diese Eigenschaft, die auch in den Kommentaren und Bewertungen derjenigen hervorgehoben wird, die sich einer Fettunterspritzung im Gesicht unterzogen haben, sorgt dafür, dass dieses Verfahren bevorzugt wird. Bei Patienten, die das Verfahren an beweglichen Stellen wie den Beinen durchführen lassen, kann es jedoch erforderlich sein, den Eingriff nach einer gewissen Zeit zu wiederholen. Bei einer Fettunterspritzung des Kinns ist dieser Zeitraum wesentlich länger.

 

Kommt es zu einer Ausdünnung im Bereich der Fettentnahmestelle?

Da das Fett nur in kleinen Mengen entfernt wird, gibt es keinen Unterschied in der Fläche.

 

 

Wo wird das für die Gesichtsfettunterspritzung zu verwendende Fett gesammelt?

Das zu injizierende Fett wird aus dem eigenen Körper entnommen, und zwar in der Regel aus dem Bauchbereich, wo Fettansammlungen bei allen Menschen vorkommen. Es kann aber auch Fett aus dem Hüft- und Taillenbereich entnommen werden. In sehr seltenen Fällen wird das Fett aus allen Körperregionen entnommen, da auch der Arm- und Beinbereich bevorzugt wird.

 

 

Wie lange dauert die Fettinjektionprozes im Gesicht?

Die Dauer des Eingriffs hängt von der zu behandelnden Fläche und der entnommenen Fettmenge ab. Die durchschnittliche Dauer beträgt jedoch 30 bis 60 Minuten.

 

 

Welche Bereiche werden bei der Fettinjektion im Gesicht häufig bevorzugt?

Das am häufigsten angewandte Verfahren ist die Kieferkorrektur mit Fettinjektion. Darüber hinaus werden auch die Lippen, die Mundpartie und die Wangenknochen behandelt.

 

 

Wie hoch sind die Preise für die Fettinjektion im Gesicht?

Die Preise für die Unterspritzung mit Gesichtsfett variieren je nach dem durchzuführenden Verfahren und dem Umfang des Eingriffs. Aus diesem Grund sollte dieses Detail bei der Suche nach Preisen für die Fettunterspritzung berücksichtigt werden. Informationen über den Preis der Fettinjektion können nach einer körperlichen Untersuchung beim Arzt eingeholt werden.

+90 530 762 72 18
Ruf uns jetzt an
+90 530 762 26 52
Whatsapp